Klassische Massage

Die Klassische Massage wird vor allem bei Verspannungen und Überbelastung der Muskulatur, welche unter anderem durch Stress und Fehlhaltungen hervorgerufen werden können, sowie bei Störungen am Bewegungsapparat eingesetzt.

Durch gekonnte, unterschiedlich starke Handgriffe werden Haut, Unterhaut und Muskulatur gezielt angesprochen.

Die klassische Massage kann als Teil- oder Ganzkörpermassage angewendet werden.

Wohlfühlmassage für die Füsse

Gönnen Sie Ihren Füssen und Beinen Entspannung.

Fuss- und Beinmassage 30 Minuten 60.--

 

Schulter- und Nackenverspannungen?

Schulter und Nackenmassage, 45 Minuten 94.--

 

Individuell?

Die individuell für Sie zusammengestellte Massage

60 Minuten  120.--

30 Minuten 60.--

De Luxe Version

Gönnen Sie sich eine entspannende Massage Natürlich individuell zusammengestellt.

80 Minuten  150.--

Manuelle Schmerztherapie - MST / in Kombination mit klassischer Massage


Die Behandlungstechnik - das Drücken von gezielten Punkten am Übergang des Muskels zum Knochen - gibt die Möglichkeit, mit der manuellen Schmerztherapie MST die Dysbalancen in den Muskeln aufzulösen, das Zug- und Druckverhältnis auszugleichen, Verletzungen vorzubeugen und den Körper wieder in schmerzfreie Bewegungen zu
bringen. Leicht anwendbare Selbsthilfeübungen runden das Behandlungskonzept ab. Die „Manuelle Schmerztherapie MST“ kann als eigenständige Therapieform oder in Kombination angewandt werden.

Gut zu wissen

  • Der Betrag ist bei mir in der Praxis in bar oder mit Twint zu begleichen.

  • Die vereinbarten Termine gelten als verbindlich.

  • Ich bitte dich, Termine spätestens 24 Stunden vorher abzusagen. Anderenfalls behalte ich mir vor, die versäumte Zeit mit pauschal CHF 100.–  zu berechnen.

  • Ich wahre die Schweigepflicht.

  • Ein Besuch bei mir ersetzt nicht den Arzt.

  • Solltest Du bereits in psychologischer Behandlung sein, teile mir das bitte mit.

  • Ich kann dir keine Heilversprechungen geben und keine Krankheiten diagnostizieren.