Immer wichtig - viel trinken nach der Massage!


Die Körperzellen sind nach einer Massage angeregt und sollten mit viel Flüssigkeit versorgt werden, um den Massageeffekt zu unterstützen.


Vor und nach einer Behandlung ist es wichtig viel zu trinken. Am besten Wasser oder Tee. 



Während der Massage werden alte Ablagerungen, welche sich im Bindegewebe festgesetzt haben, gelöst. Durch die Zunahme von Flüssigkeit helfen Sie Ihrem Körper aktiv mit, diese Schlacken und Giftstoffe abzutransportieren.

5 Ansichten

Massagepraxis

Anita Schlüchter

Typonweg 17A

3400 Burgdorf

Wie erreichen Sie mich?

per E-Mail

massagepraxis.burgdorf@gmail.com

telefonisch oder per WhatsApp

079 364 00 16

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest